Interessante

Links:

 

 

 

TTBL

 

Tischtennis BaWü

 

 

Unser Themenhof:

Kirchstraße 31

 

 

 

 

TERMINE:

 

 

02.06.2018

Altpapiersammlung

 

 

23.-24.06.2018

750-Jahr-Feier

Festprogramm

 

 

 

 





08.01.2018

Trainingsausfall über Fasnacht

Bitte beachten:

 

Donnerstag, 01.Februar: Kein Training

Dienstag, 06.Februar: Training

Donnerstag, 08. Februar: Kein Training

Dienstag, 13. Februar: Kein Training

 

ab Donnerstag, 15. Februar wieder regulärer Trainingsbetrieb


08.01.2018

Bernd Becker Vereinsmeister 2018

 

Am vergangenen Dreikönigstag richtete der TTC Langhurst traditionell seine jährlichen Vereinsmeisterschaften aus. Es wurden dabei verschiedene Wettbewerbe ausgespielt, wobei der  Herren A-Wettbewerb für alle Teilnehmer offen war, während es für den Herren B-Wettbewerb die Einschränkung  von maximal 1450 TTR-Punkten gab.
Da Christian Beck als Titelverteidiger bei den Herren A nicht mehr an den Start ging, galt es also in diesem Wettbewerb den Nachfolger zu finden. Und der hieß am Schluss Bernd Becker. Im Duell der Generationen konnte er sich in zwei spannenden Finalpartien gegen den 20-jährigen Steffen Geppert durchsetzen, der an diesem Tag einen hervorragenden Wettkampf absolvierte. Dabei konnte er sich als Nachfolger von Christian Beck in die Annalen des TTC als Vereinsmeister bei den Herren A eintragen, nachdem ihm dies zuletzt 1977, kurz vor seinem damaligen Wechsel zur DJK Offenburg in die Baden-Württemberg-Liga, gelungen war.
Bei den Herren B durfte sich Robert Toll  über eine erfolgreiche  Titelverteidigung freuen. Zuvor musste er sich allerdings ebenfalls in zwei hart umkämpften Spielen gegen Jean-Michel Fritsch, der seit kurzem für den TTC spielberechtigt ist, durchsetzen.
Am Ende durfte Toll sich über einen weiteren Titel freuen, den des Vereinsmeisters im Doppel. Zusammen mit seinem Mannschaftskollegen Christian Beathalter konnte er sich als bestes Doppel durchsetzen,  knapp vor der Paarung Bernd Becker/Michael Blümle.
Die Ergebnisse im Einzelnen:

Herren A:
1.    Bernd Becker
2.    Steffen Geppert
3.    Dieter Dürrenfeld
Herren B:
1.    Robert Toll
2.    Jean-Michel Fritsch
3.    Christian Beathalter
Doppel:
1.    Robert Toll/Christian Beathalter
2.    Bernd Becker/Michael Blümle
4.    Dieter Dürrenfeld/Jan-Luca Beathalter

 

 

Herren A                                                  Herren B                                           Doppel


20.11.2017

Besuch TT-Bundesliga

Jugendspieler des TTC Langhurst waren am vergangenen Sonntag ihren sportlichen Idolen ganz nahe. Beim 3:0 Sieg des Rekordmeisters Borussia Düsseldorf gegen den ASV Grünwettersbach in der Tischtennisbundesliga sahen die Langhurster Nachwuchsspieler jede Menge spektakuläre Ballwechsel.
Mit dabei: Der Weltrangliste Vierte Timo Boll und der schwedische Jugendeuropameister Anton Källberg. Beide spielen für den Rekordmeister aus Düsseldorf. Källberg (Mitte, hinten) nahm sich nach dem hart umkämpften Sieg die Zeit für ein Foto mit den Langhurstern um Jugendleiter Daniel Gehring (links), Trainer Jan-Luca Beathalter (2.von links) und Vorstand Michael Blümle (5.v.l.).
Weitere Bilder des Spieles sind in der Bildergalerie zu finden.

 

 



06.10.2017

Ergebnisse vom Wochenende/Vorschau

Ergebnisse:

 

Fessenbach - Herren 2 0:9

 

 

Vorschau 18.11.2017

 

Samstag, 13:30 Uhr

Jungen U18 - Oberharmersbach

 

Samstag, 18:30 Uhr

Kappel - Herren 1

 

Samstag, 19:00 Uhr

Ebersweier -Herren 2

 


09.09.2017

Neuer Pokalsieger beim TTC

Gebi gewinnt Endspiel

Nachdem er letztes Jahr noch ganz knapp an Armin Kempf gescheitert ist, hat es dieses Mal geklappt. Mit 11:9 im vierten Satz konnte er sich gegen Daniel durchsetzen, der einen tollen Kampf geliefert hat, aber halt im entscheidenden Moment den Kürzeren zog.

Im Halbfinale hatten sich Gebi gegen Christian Beathalter und Daniel gegen Armin Kempf durchgesetzt.

 

Vielen Dank an alle, die an diesem Abend den Weg in die Halle gefunden haben und für tolle Wettkämpfe gesorgt haben!!

 

 

 


weitere News
Sie sind hier:  Home