Ergebnis Vereinspokal

Dirk Hudarin erfolgreicher Titelverteidiger (mb) Bei den Pokalmeisterschaften des TTC Langhurst konnte Dirk Hudarin seinen Titel aus dem Jahr 2006 erfolgreich verteidigen. Im Endspiel konnte er sich gegen seinen Mannschaftskollegen Edgar Kramer in sieben Sätzen durchsetzen. Bevor er sich an die erfolgreiche Titelverteidigung machen konnte, galt es zunächst mal, die Vorrunde schadlos zu überstehen. In den in Gruppen gespielten Vorrundenbegegnungen (gespielt wurde nach dem Modus: Jeder gegen Jeden) wollte es das Losglück, dass die beiden späteren Finalisten dort schon das Vergnügen hatten, sich gegenüber zu stehen. Letztlich war es Edgar Kramer, der sich mit einem Sieg über Dirk Hudarin den Gruppensieg holen konnte. Der Gruppensieg in der zweiten Gruppe ging ebenfalls an einen Spieler der ersten Mannschaft, Michael Röck, der sich mit seinem variablen und druckvollen Rückhandspiel ebenfalls für die Zwischenrunde als Gruppensieger qualifizierte. In der Zwischenrunde war dann Konzentration angesagt: Ab hier wurde im einfachen KO-System auf vier Gewinnsätze gespielt, ein Modus, der besonders in einem Spiel zum Tragen kam: In der Partie zwischen Michael Blümle und Raphael Parmentier führte Blümle bereits mit 3:0 und hatte im vierten Satz einen Matchball, den er nicht verwerten konnte. Das Ende vom Lied: Parmentier steigerte sich kontinuierlich, gewann schließlich verdient mit 11:9 im siebten Satz und hatte sich damit für die Vorschlussrunde qualifiziert. Dorthin hatten es neben Edgar Kramer und Dirk Hudarin auch Michael Röck geschafft, wobei Edgar Kramer zwischendurch seine liebe Mühe mit dem Spiel von Volker Krämer hatte. Im Endspiel sah es zunächst danach aus, als sollte es eine klare Sache für den Titelverteidiger werden. Aber eine 3:1 Führung ist eben noch kein Sieg und so kam es zur Entscheidung im siebten Satz. Mit 11:8 konnte sich Dirk Hudarin ein weiteres Mal als Pokalsieger in den Analen des TTC Langhurst verewigen. Die Ergebnisse: Gruppe 1 Platz 1: Edgar 5:0 Spiele 15:3 Sätze Platz 2: Dirk 4:1 Spiele 14:3 Sätze Platz 3: Michael B. 3:2 Spiele 9:8 Sätze Platz 4: Nico 2:3 Spiele 8:11 Sätze Platz 5: Johannes 1:5 Spiele 6:14 Sätze Platz 6: Christian B. 0:6 Spiele 2:15 Sätze Gruppe 2 Platz 1: Michael R. 4:0 Spiele 12:0 Sätze Platz 2: Raphael 3:1 Spiele 9:2 Sätze Platz 3: Tobias 2:2 Spiele 7:8 Sätze Platz 4: Volker 1:3 Spiele 5:9 Sätze Platz 5: Christian S. 0:4 Spiele 1:12 Sätze Viertelfinale: Edgar - Volker 4:2 Nico - Michael R. 0:4 Dirk - Tobias 4:0 Raphael - Mic hael B. 4:3 Halbfinale: Edgar - Michael R. 4:1 Dirk - Raphael 4:0 Finale: Edgar - Dirk 3:4

Sie sind hier:  Aktuelles  »   »  Ergebnis Vereinspokal