Herren 1 muss absteigen

Am letzten Spieltag der Landesliga-Nord kam es zur Begegnung Ottenau - Lichtental, die 8:8 ausging. Lichtental hat nun herausgefunden, dass Ottenau einen Ersatzspieler eingesetzt hatte, der zuvor in einer unterklassigen Mannschaft auch gespielt hatte. Dort hatte er seine Spiele vorgezogen, um in der 3. Mannschaft spielen zu können. Nun war es so, dass das Spiel der unterklassigen Mannschaft noch nicht beendet war, als das der 3. Mannschaft angefangen hat. Dies hat Lichtental zum Anlass genommen, Protest einzulegen, weil sowas ja wirklich unsportlich ist. Dem Staffelleiter blieb daraufhin nichts anderes übrig, als das Spiel mit 9:0 für Lichtental zu werten. Lichtental hat somit den Klassenerhalt in der Landesliga erreicht, wozu wir herzlich gratulieren!!!! Unserer Mannschaft kann man nur das Lob aussprechen, in der Rückrunde sportlichen Ehrgeiz gezeigt zu haben und den Klassenerhalt auch sportlich erreicht zu haben, ohne irgendeinen Protest. Dazu gratulieren wir. In der nächsten Saison werden wir in der Bezirksliga antreten und unsere sportliche Klasse dort unter Beweis stellen.

Sie sind hier:  Aktuelles  »   »  Herren 1 muss absteigen