Jonas Claaßen ist der jüngste Champion!

Jonas Claaßen aus Langhurst ist der jüngste Champion (mb) Einer der Sieger beim Ortsentscheid der Mini-Meisterschaften in Langhurst ist gerade mal stolze sieben Jahre alt. Jonas Claaßen konnte sich mit vollem Einsatz und viel Spielfreude in einem Herzschlagfinale der Altersgruppe bis acht Jahre gegen seinen ein Jahr älteren Endspielkonkurrenten Karsten Herzberg im fünften Satz knapp durchsetzen. Aber auch in den anderen Altersklassen, die jeweils in einer Gruppe gespielt wurden, waren tolle und enge Spiele zu erleben. In den Altersklassen 9 bis10 Jahre hieß der Sieger Julian Heitzmann, der während des gesamten Turnieres sogar nur einen einzigen Satz abgab. Bei den etwas älteren Teilnehmern bis 12 Jahre war Lars Rinderle erfolgreichster Nachwuchssportler. Die Mädchen, die ebenfalls in einer Gruppe antraten, waren nicht weniger aktiv an der Platte. Auch hier wurde um jeden Punkt gekämpft, bis schlussendlich die 9-jährige Anna-Lena Geppert als Siegerin feststand. Insgesamt waren am vergangenen Samstag 24 Kinder zu Gast bei dieser beliebten Nachwuchsveranstaltung, die vom TTC Langhurst in der Schulsporthalle durchgeführt wurde. Die Minis zeigten dabei in den drei Altersklassen unter den Augen ihrer Eltern manch sehenswerten Ballwechsel. Der Jugendleiter des TTC Langhurst, Daniel Gehring, konnte sich hinterher über eine gelungene Veranstaltung freuen: ?Die Kinder hatten vor allem Spaß an unserem Sport, und einige haben deutlich ihr Talent bewiesen?. Wer mehr möchte, darf gerne im Jugendtraining des TTC, immer Dienstags oder Donnerstags ab 18.00 Uhr, vorbeischauen. Für die Bestplatzierten heißt es nun am 01.03.2008, wiederum in Langhurst, sich beim Kreisentscheid für die nächste Runde zu qualifizieren. Über Orts-, Kreis- und Bezirksentscheide können sie sich bis hin zu den Endrunden der Landesverbände spielen. Wer zehn Jahre alt ist oder jünger, dem winkt sogar nach entsprechender Qualifikation die Teilnahme am Bundesfinale 2008. Zusammen mit einem Elternteil sind die Besten der Minis im kommenden Jahr Gast des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB) in Rahden (NRW). Auf die Sieger des Bundesfinales wartet ein Besuch bei einer internationalen Großveranstaltung. Die Platzierungen des Ortsentscheides in Langhurst: Bis 8 Jahre: 1. Jonas Claaßen 2. Karsten Herzberg 3. Luis Oßwald 9/10 Jahre: 1. Julian Heitzmann 2. Lukas Schillinger 3. Jan Oehler 11/12 Jahre: 1. Lars Rinderle 2. Dominik Junker 3. Phillip Schäfer Mädchen (bis 12 Jahre) 1. Anna-Lena Geppert 2. Lara Kelsch 3. Sarina Echle

Sie sind hier:  Aktuelles  »   »  Jonas Claaßen ist der jüngste Champion!