Herren erreichen Relegation

TTSF Hohberg - TTC Langhurst 6:9

 

Der TTC hat endgültig die Relegation erreicht: Mit einem 9:6 Erfolg bei den TTSF Hohberg konnte man die erforderlichen zwei Punkte einfahren, nachdem Kenzingen sein Spiel verloren hatte. Neben einer überzeugenden Vorstellung der Mannschaft hat man dabei sicherlich auch von der Verletzung von Thomas Huck profitiert.

Damit hat der TTC noch eine schwere Aufgabe vor sich, bevor man sich durch einen Erfolg über einen Landesliga-Zweiten über den Klassenerhalt in der Verbandsliga freuen kann.

 

Das Relegationsspiel wird, wenn sich nichts mehr ändert, am 27.04.2014 in der Schulsporthalle in Langhurst statt finden. Der Gegner steht noch nicht fest.

 

 

Der TTC 4 hat den Klassenerhalt so gut wie sicher. Man kann vom rettenden achten Platz nicht mehr verdrängt werden und überlässst nach momentanem Sachstand dem TTC Schutterwald den Relegationsplatz. Den könnte Rechnen zwar rechnerisch noch erreichen, müsste dafür aber gegen Tabellenführer Bad Peterstal gewinnen, was eher unwahrscheinlich ist.

Sie sind hier:  Aktuelles  »  Neuigkeiten  »  Herren erreichen Relegation